Bürgerfahrt der SPD nach Berlin „Willy Brandt in Berlin – Im Zweifel für die Freiheit“

Nicht nur für SPD-Mitglieder bieten wir vom 5. - 9. Oktober 2017 aus Anlass des 25. Todestages von Willy Brandt eine Studienfahrt nach Berlin an.

Die Unterbringung findet in einem zentral gelegenen Hotel in der Nähe des Potsdamer Platzes statt. Programmpunkte sind u. a.: Empfang im Willy-Brandt-Haus, Gespräch mit einem Sohn von Willy Brandt, Willy-Brandt-Stadtrundfahrt, Besuch der Bundeskanzler-Willy-Brandt- Stiftung mit Ausstellung, Alliiertenmuseum, Stadtrundgang durch das historische Berlin, Teilnahme am Festakt am Ehrengrab…

Es sind noch wenige Platze frei. Weitere Infos beim OV-Vorsitzenden Hans-Jürgen Hoffmann, 04471/4484.