Jusos kritisieren Absage der „Jokus“-Messe

Die Absage der „Jokus“-Messe empfinden die Jusos Stadt Cloppenburg als „Skandal“. Es sei nicht hinzunehmen, dass die ehemals „kinderreichste Stadt Deutschlands“ die Arbeit der Interessenvertreter junger Menschen derart mit Füßen tritt.

Politikverdrossenheit unter Jugendlichen sei angesichts solcher Missstände „nicht überraschend“.

Lesen Sie weiter!