Jusos übergeben Petition Soeste-Carré

Nach vielen Wochen Überzeugungsarbeit haben die Jusos in Cloppenburg mehr als 1800 Unterschriften gegen die Bebauung des Soeste-Carrés gesammelt.

Am Dienstag brachte eine Abordnung die Listen zum Rathaus und übergab sie Dr. Bürgermeister Wiese persönlich. Die Jugendorganisation der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands spricht sich gegen eine Bebauung im Überschwemmungsgebiet aus und hält alternative Standorte des geplante Geschäftszentrums für realistisch.

Lesen Sie weiter!