Weihnachten und die SPD

Weihnachten ist das Fest der Besinnung, ein Fest, das vor allem Menschliches in den Mittelpunkt stellt: Es ist ursprünglich das christliche Fest der Erinnerung daran, dass es Rettung und Erlösung gibt.

Das christlich geprägte Weihnachten erinnert daran. Der Erlöser -die Bibel bezeichnet ihn als Gottes Sohn- nimmt die Furcht von den niedergedrückten und mit Sorgen beladenen Menschen, um ihnen Gerechtigkeit, Frieden und Liebe (Rücksicht) zu bringen.

Ein Stimmungsbild von

Dr. Hermann Bergmann