SPD: „Gedankenwelt der CDU immer rätselhafter“

SPD kämpft weiter um Gebührenfreiheit für Schwimmer
**********************************************

Die SPD gilt als ein verlässlicher Partner. Die SPD ist gegen die Gebühren- erhebung für den Schwimmverein. Die SPD vertritt die Interessen der Bürger und setzt sich weiterhin für den Schwimmverein ein. So auch in der vergangenen Sitzung des“ Mega-Ausschusses“ am Donnerstag, dem 23. Februar 2011.

Eine Gebührenerhebung für Mitglieder des Cloppenburger Schwimmvereins kommt für die SPD nach wie vor nicht infrage! Der Standpunkt der SPD wurde von unserem Fraktionsmitglied Peter Hackmann klar und unmiss- verständlich erläutert. Soweit das deutliche Signal der SPD!

Doch was die Presse aus dem verlässlichen Standpunkt der SPD-Fraktion in ihrer Berichterstattung macht, bleibt für viele Bürger unverständlich.

Lesen Sie weiter!

**********************************************