SPD begrüßt Urteil des Verwaltungsgerichts Oldenburg

Zum Rechtsverstoß des Ratsvorsitzenden

von

Peter Hackmann und Dr. Hermann Bergmann

Hervorzuheben ist: Die SPD kümmert sich mit größter Aufmerksamkeit und Sorgfalt um die aktuellen Aufgaben zum Wohle aller Cloppenburger Bürgerinnen und Bürger. Der Großteil der politischen Fraktionsarbeit bleibt eher im Verborgenen. Oft sind es nur die „Highlights“, die die besondere Aufmerksamkeit in der Presse und in der Öffentlichkeit erzeugen. Der Rechtsverstoß des Ratsvorsitzenden Hagen ist ein „Highlight“ der besonderen Art.

Lesen sie weiter!