SPD Haushaltsrede 2011

In der Stadtratsitzung am 13.12.2010 trug der Fraktionsvorsitzende Heinz-Georg Berg die jährliche SPD-Haushaltsrede vor. Hierbei nannte und erläuterte er finanzielle Maßnahmen für das Haushaltsjahr 2011, die die SPD-Fraktion trotz Blockade durch die CDU-Mehrheitsfraktion stets für unverzichtlbar hielt. Der Haushalt 2011 wurde dennoch gegen die Stimmen aller Oppositionsparteien verabschiedet.

Die Sitzung begleiteten aufgebrachte Bürgerinnen und Bürger. Sie demonstrierten gegen die radikalen Kürzungsvorhaben der CDU.

Lesen Sie bitte den vollständigen Wortlaut!