Freizeitbad: SPD-Cloppenburg fordert Sozialtarif

Eintrittspreise für das neue Freizeitbad „maßlos“

Die SPD-Fraktion im Cloppenburger Stadtrat hält die geplanten Eintrittspreise für das neue Schwimmbad für sozial nicht ausgewogen. Die neuen Eintrittspreise seien maßlos und daher anpassungsbedürftig. In ihrer Ausgabe vom 26.08.2010 berichtet die NWZ (Nordwestzeitung) wie folgt: